Weibern

Weibern 2016-12-12T16:22:17+00:00

Weiberner Christdemokraten pflegen Geopfad

Wie bereits seit lan­gen Jah­ren Tra­di­ti­on so haben auch in die­sem Früh­jahr die Mit­glie­der des CDU-Orts­ver­ban­des Wei­bern die Rou­te O (Obe­res Brohl­tal) des Geopfa­des für die begin­nen­de Wan­der­sai­son her­ge­rich­tet.

Orts­ver­bands­vor­sit­zen­der Mar­co Bas­tiaan­sen und Frak­ti­ons­spre­cher Karl Gun­dert konn­ten eini­ge „alt­ge­dien­te“ Mit­strei­ter aber auch neue Gesich­ter zur Pfle­ge­ak­ti­on begrü­ßen.

So wur­den gemein­sam von Jung und Alt feh­len­de Weg­wei­ser ange­bracht, schad­haf­te Gelän­der repa­riert, Äste und Stei­ne geräumt, er Anstrich einer Ruhe­bank erneu­ert und Müll gesam­melt.

Die­se seit nun­mehr zwan­zig Jah­ren von den Christ­de­mo­kra­ten geüb­te Maß­nah­me ist ein wich­ti­ger Bei­trag für erfolg­rei­chen Tou­ris­mus in unse­rer Regi­on“ waren sich Gun­dert und sei­ne Mit­strei­ter nach geta­ner Arbeit einig.