Glees

Glees 2016-12-12T16:22:17+00:00

Wir mit Euch“ — Gleeser CDU nominiert offene Liste zur Gemeinderatswahl

Seit 1999 ist die Glee­ser CDU im Gemein­de­rat ver­tre­ten. In die­ser Zeit konn­ten vie­le Pro­jek­te im Ort ange­sto­ßen und ver­wirk­licht wer­den. Es mach­te sehr viel Spaß wenn uns Bür­ger anspra­chen. Lob, kon­struk­ti­ve Vor­schlä­ge aber auch Kri­tik nah­men wir ger­ne an. Des­halb gehen wir mit dem Mot­to „Wir mit Euch“ in die kom­men­de Kom­mu­nal­wahl. Am 12.Februrar wähl­te der Orts­ver­band Glees eine offe­ne Lis­te für die Wahl zum Gemein­de­rat. Neben CDU Mit­glie­dern stel­len sich auch Bür­ger aus Glees zur Wahl, die sich für unse­ren Ort unpar­tei­isch ein­set­zen wol­len. Unter der Wahl­lei­tung von Tino Hacken­bruch wur­de eine Lis­te aus erfah­re­nen Rats­mit­glie­dern sowie neu­en Kan­di­da­ten gewählt. Auf Platz 1 wur­de der Orts­vor­sit­zen­de der CDU Jür­gen Rader­ma­cher gewählt. Es fol­gen die amtie­ren­den Rats­mit­glie­der Patrick Klein, Ste­fa­nie Fel­der­hoff und Claus Dep­t­al­la. Um einen Platz im Gemein­de­rat bewer­ben sich auf den fol­gen­den Plät­zen: Mar­ko Heuft, Tan­ja Jeup, Mar­cel Schmitz, Tho­mas Thür, Dr. Gud­run Bonk, Gerd Münz und Clau­dia Mund. Auf der Ver­samm­lung wur­den auch schon Eck­punk­te für die künf­ti­ge Arbeit im Rat genannt. Beson­de­re Bedeu­tung haben hier unser Kin­der­gar­ten und der Orts­kern. Hier sol­len Kon­zep­te erar­bei­tet wer­den um dem dro­hen­den Häu­ser­leer­stand ent­ge­gen zu wir­ken. Auch „außen­po­li­tisch“ will man Ver­bes­se­run­gen vor­an­brin­gen. Hier ist die Sanie­rung der L114 Rich­tung Burgbrohl und der Schü­ler­trans­port für die wei­ter­füh­ren­den Schu­len auf der Tages­ord­nung. Die­se und ande­re Punk­te wer­den wir am 13. März mit unse­rer Lis­te bespre­chen und zu einem Wahl­pro­gramm umset­zen. Wenn Sie Anre­gun­gen haben kön­nen Sie sich ger­ne an einen der auf der Lis­te ste­hen­den Per­so­nen wen­den.