Info-Tour 2018 des CDU-Ortsverbandes Weibern

In die­sem Jahr war das Ziel die Bene­dik­ti­ner­ab­tei Maria Laach. Bei dem Rund­gang unter der Füh­rung von Wal­ter Mül­ler, ein Exper­te in Sachen Laa­cher-See-Gebiet erhiel­ten die Teil­neh­mer umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen rund um die Abtei und ihr Umfeld.

Nach dem Zusam­men­tref­fen der Grup­pe mit Wal­ter Mül­ler am Laa­cher Forum wur­de zunächst der Wald­fried­hof besucht und bespro­chen. Die Johan­nes­ka­pel­le konn­te wegen einer Tau­fe nur von außen besich­tigt wer­den. Nach einem Blick in die Aula ging es wei­ter zur Niko­laus­ka­pel­le, dem Mönchs­fried­hof und der Jesui­tenkruft. Immer wie­der hat­te Wal­ter Mül­ler zu allem was links und rechts des Weges  zu sehen war viel zu sagen. Daher war die ins­ge­samt  3 ½ stün­di­ge Besich­ti­gung sehr kurz­wei­lig – auch für die Kin­der. In der his­to­ri­schen Biblio­thek gab es einen län­ge­ren Halt. Zwi­schen geschichts­träch­ti­gen Büchern in klös­ter­li­cher Archi­tek­tur ent­wi­ckel­te sich ein inter­es­san­ter Dia­log über alle mög­li­chen The­men.

Nun ging es zur die Basi­li­ka.  Begin­nend und Endend im Para­dies besich­tig­te die Grup­pe die Kir­chen­schif­fe, die Kryp­ta, die Sakris­tei und die Orgel. Vom Glo­cken­turm aus hat­te man einen schö­nen Aus­blick auf die Gärt­ne­rei, die Büche­rei, das Klos­ter­fo­rum und auf der ande­ren Sei­te über den Laa­cher See.

Im Eichen­kamp, der gute Stu­be des See­ho­tels, fand die Tour ihren Abschluss mit einem Dank an Wal­ter Mül­ler und dem gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein.

Bei die­ser Gele­gen­heit rich­tet der CDU-Orts­ver­band Wei­bern einen Appell an alle, die das Leben in Wei­bern nicht nur genie­ßen, son­dern auch mit gestal­ten wol­len. Poli­tik- und Par­tei­ver­dros­sen­heit haben dazu geführt, dass es nur noch sehr wenig Mit­strei­ter in Sachen Kom­mu­nal­po­li­tik gibt. Mel­den sie sich beim Orts­ver­band und erör­tern Sie mit dem Vor­sit­zen­den Karl Gun­dert oder dem Frak­ti­ons­füh­rer im Gemein­de­rat Bernd Rausch die Mög­lich­kei­ten.

2018-11-05T20:37:37+00:0031. Oktober 2018|