MdB Mechthild Heil und Senioren-Union-Brohltal zu Besuch auf dem Wiesenhof in Glees: Wohlfühloase für Kühe dank moderner Technik

Im Rah­men der Rei­he: „Unter­neh­men im Brohl­tal und Umge­bung“ hat­te der Vor­stand der Senio­ren-Uni­on-Brohl­tal MdB Mecht­hild Heil, den Kreis­frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Karl-Heinz Sund­hei­mer, den Vor­sit­zen­den des CDU-Gemein­de­ver­bands Brohl­tal Sebas­ti­an Schmitt sowie alle Mit­glie­der und Freun­de mit ihren Enkeln zum Besuch des Wie­sen­hofs nach Glees ein­ge­la­den. Bei hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren begrüß­ten Anna­ma­ria und Jür­gen Rader­ma­cher die knapp 50 Teil­neh­mer und gaben zunächst eine kur­ze Über­sicht zur Geschich­te des Hofs und den ver­schie­de­nen Betriebs­zwei­gen wie Milch­er­zeu­gung, Acker­bau und Erneu­er­ba­re Ener­gi­en. Danach erfolg­te die eigent­li­che Füh­rung durch den hoch­mo­der­nen Offen­stall, in dem alles dafür getan wird, damit die Tier sich wohl­füh­len. Der moder­ne Mel­kro­bo­ter z.B. ermög­licht den Kühen, selbst den Zeit­punkt zu bestim­men, wann sie gemol­ken wer­den möch­ten. Man spür­te wäh­rend der gesam­ten Füh­rung, dass die Tie­re der Fami­lie Rader­ma­cher ans Herz gewach­sen sind und daher die bes­te Behand­lung in Füt­te­rung und Hal­tung genie­ßen.

Zum Abschluss tra­fen sich die Besu­cher bei der vom Vor­stand vor­be­rei­te­ten reich­hal­ti­gen Kaf­fee­ta­fel und nutz­ten die Gele­gen­heit mit MdB Mecht­hild Heil und dem Kreis­frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Karl-Heinz Sund­hei­mer über aktu­el­le The­men der Bun­des- und Kom­mu­nal­po­li­tik zu dis­ku­tie­ren.

2017-07-27T19:01:02+00:00 27. Juli 2017|